Über den Verein

DSCF1425Der Förderverein der Freien Schule Wechselburg e.V. wurde ins Leben gerufen, um als Bindeglied zwischen dem Freien Träger, den Eltern und auch der Gemeindeverwaltung Wechselburg zu dienen. Erstes Ziel ist es, über Spenden- und Sponsorengelder für die künftigen Schüler die Lehrmittel möglichst kostenfrei anbieten zu können. Perspektivisch ist es das Ziel, über solche Mittel für Schüler - je nach Bedürftigkeit - die monatlichen Schulgelder zu reduzieren.

Doch, wie kam es überhaupt zur Gründung des Fördervereines?

Auf Grund zu niedriger Schülerzahlen wurde eine Weiterführung der Wechselburger Grundschule als staatliche Schule immer unwahrscheinlicher. Bereits in den vergangenen Jahren wurden nach verschiedensten Alternativen gesucht. Egal, ob dies die Änderungen von Schulbezirken oder andere Ideen waren - sie galten fast ausschließlich dem Erhalt der staatlichen Grundschule. Dies hatte aber auch schon im Zusammenhang mit der Schließung der Wechselburger Mittelschule keinen Erfolg gehabt.

Im Jahr 2017 wurde - nicht zum ersten Mal - über eine Schule in freier Trägerschaft nachgedacht. Mit der Living Practice Primary School wurde ein Träger gefunden, der bereit ist, das Risiko auf sich zu nehmen. Denn immerhin muss der freie Träger in den ersten drei Jahren ohne oder zumindest mit sehr geringer staatliche Förderung auskommen. Um diese Arbeit zu unterstützen wurde der Förderverein der Freien Schule Wechselburg gegründet.

Für die weitere Aktivierung der Tätigkeit des Fördervereines suchen wir ständig nach neuen Vereinsmitgliedern. Gemeinsam wollen wir daran gehen, Sponsoren zu finden und Spenden einzusammeln. Jeder, der hierbei mithelfen möchte, ist gern dazu eingeladen Mitglied in unserem Förderverein zu werden.

UmrissSchule2